Startseite > On Tour > Eine Woche Schweden….

Eine Woche Schweden….

Die Rucksack ist gepackt, morgen früh gehts los richtung Schweden auf den Bohusleden. Wir werden 8 Tage unterwegs auf der nördlichen Hälfte von Munkedal bis Strömstad sein. Ohne Umwege ist ein Nachkauf von Lebensmitteln nicht möglich, mit Ausnahme eines Campingplatzes. Auf das Angebot will ich mich jedoch nicht verlassen, so daß die kompletten Lebensmittel für die gesamten 8 Tage mitgeschleppt werden…. 😦

Nach der Tour wird es auf jeden Fall einen ausführlichen Tourbericht geben, sowie einige Ausrüstungsreviews. Habe die Sachen zwar schon getestet, jedoch keine Zeit bisher gefunden, vernünftige Reviews zu erstellen. Eine Woche mehr on Trail Erfahrung ist aber sicher auch nicht verkehrt. Die ersten zwei Tage wird es laut Wetterbericht Regen geben, so kann ich endlich mal meine neue Regenhose testen. 🙂

Ich häng meine Packliste hier mal an, ist aber sicher noch zu optimieren. Die Lebensmittel und das TarpTent hauen natürlich rein, ein Tarp besitze ich (noch) nicht, wäre in Schweden wegen Mücken aber vielleicht ohne Biwacksack mit Mückennetz auch nicht so angenehm. Hier besteht also noch definitiv Handlungsbedarf! An meiner Isomatten – Kombi wird auch wohl noch mal was geändert, und das GPS ist purer Luxus, ich will halt die Strecke tracken und Geo – Tags für die Fotos haben.

Messer mit 109 Gramm?? Hätte es nicht auch das 16 Gramm Messer getan? Vielleicht…. Ich werde aber den Bushbuddy Ultra mitnehmen, und da mit feuchter Witterung zu rechnen ist, werde ich unter Umständen ein stabiles Messer benötigen, um an trockenes Kernholz zu kommen. Dafür muss ich keinen Brennstoff schleppen.

Da wir nicht ausschliesslich im Zelt, sondern auch in der ein oder anderen Hütte pennen werden, kommt ein Polycryo  Groundsheet mit, die Klamotten sind für die zu erwartenen Temperaturen um 18 Grad wohl in Ordnung, der Fireball Smock wird mich ansonsten warm halten.

62 Gramm Klopapier sind der Rest von einer angebrochenen Rolle, die ich schon länger in Anbruch habe, diese Rolle ist weit rumgekommen und war schon des öfteren im Harz und auch in Schottland! Welche Klopapierrolle kann das schon von sich behaupten…. Ich vertraue hier einfach mal auf den tourüblichen Betonschiss und rechne nicht mit EHEC – ähnlichen Verhältnissen. 😉 Sollte es eng werden, der weiter oben angesprochene Campingplatz wird sicher eine Rolle entbehren können.

Wasserfilter bleibt daheim, es wird ausschliesslich Micropur in tablettenform genutzt, in der Packliste im Badezimmer inkludiert.

So denn, mehr an dieser Stelle in ca. einer Woche….

Hier noch die Packliste, leider nur als pdf.

Vielen Dank an dieser Stelle noch mal an Freak, der mir freundlicherweise seine sehr gute Packlistenvorlage zur Benutzung zur Verfügung stellte.

Bohusleden 23.06. – 01.07

Advertisements
Kategorien:On Tour Schlagwörter: , ,
  1. 24. Juni 2011 um 08:43

    Hört sich gut an, viel Spaß 🙂

  2. Fax
    1. Juli 2011 um 19:45

    Danke, den hatten wir! Soeben zurück und gleich mal Fotos sichten. Werde die Tage was schreiben….

  3. im79
    31. August 2012 um 14:03

    hi,

    wir waren in diesem Jahr auch da (schon 7 x mal in Schweden gewesen), diesmal Bohusleden.

    http://bohusleden2012.wordpress.com/

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: